Mehr als 4000 zugelassene Patentanwälte

Im Jahr 2020 wurde die 4000er-Marke bei der Anzahl der zugelassenen Deutschen Patentanwälte “geknackt”. Diese stieg auf insgesamt 4022 Zulassungen, wobei 157 Neueintragungen und lediglich 66 Löschungen erfolgten. Diese Entwicklung war vorhersehbar, zumal der jährliche Zuwachs der Zulassungen in den vergangenen Jahren stets zwischen mindestens 77 und maximal 152 lag. Genauer gesagt betrug der jährliche Zuwachs seit dem Jahr 2001 im Durchschnitt 105,7. Sowohl die neuesten Zahlen als auch die Entwicklung des letztgenannten Durchschnitts sind in unsere Statistik zu den Zulassungen eingeflossen.

Die Teilnehmer an der Deutschen Patentanwaltsprüfung waren 2020 einmal mehr sehr erfolgreich. So haben 155 von 162 Prüflingen (95,1%) die Prüfung bestanden, wobei die neuesten Ergebnisse nunmehr auch in unsere Statistik zur Deutschen Patentanwaltsprüfung übernommen wurden.